• 21. Dezember 2023

Eintragsbetreiber Dashboard Redesign, 3. Level Navigation – Branchenportal Software Update November – Dezember 2023

Eintragsbetreiber Dashboard Redesign, 3. Level Navigation – Branchenportal Software Update November – Dezember 2023

Eintragsbetreiber Dashboard Redesign, 3. Level Navigation – Branchenportal Software Update November – Dezember 2023 921 885 Kai Jung

Im letzten Newsletter des Jahres:

  • Verstärkung im Team
  • Eintrags-Betreiber Dashboard Redesign
  • 3. Level Navigation
  • Fortschritt Mehrsprachigkeit
  • Auswertung Zahlungsmöglichkeiten

Weihnachtsgrüße vom discoverize Team

frohe Weihnachten vom discoverize TeamEin ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir bedanken uns für die spannenden Projekte und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Wir freuen uns auf die Fortsetzung im neuen Jahr und wünschen vom gesamten discoverize Team ein fröhliches und entspanntes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

News

Verstärkung für unser Team: Lina

Anfang Dezember durften wir Lina in unserem Team begrüßen.

Sie unterstützt uns im Bereich Online Marketing und Kommunikation und bringt neue Ideen ein.
Neben ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft bereichert sie nun discoverize durch ihre Neugierde an Kommunikationstrends, Tools und pflegt unsere Portale mit spannenden Inhalten.

Herzlich Willkommen im Team!

Features

Eintrags-Betreiber Dashboard Redesign

Um die Interaktion der Unternehmen mit der Eintragsverwaltung zu vereinfachen und zu verbessern, haben wir das Dashboard komplett überarbeitet:

Ziele für das Redesign:

  1. Übersichtliche Interaktionen
  2. Vertrauen aufbauen, Vorteile für den Eintrag kommunizieren, Informationen zum Portal
  3. individuelle Inhalte vom Portalbetreiber durch insgesamt 8 individuell bearbeitbare Content Blöcke mit vorgefertigten dynamischen Inhalten

Wir empfehlen einen Blick auf den ausführlichen Blogpost: Eintrags Betreiber Dashboard Redesign – ausführlicher Blogpost mit allen Details

 

SEO: Mega-Menü – Navigation jetzt mit 3. Level

In der Header-Navigation können jetzt Links im 3. Level angelegt werden. Das Ziel des Features ist es vor allen Dingen, wichtige Seiten innerhalb des Portals zu pushen, die besonders relevant für die Besucher sind.

SEO (Suchmaschinen-Optimierung): Da der Header auf jeder Seite des Portals angezeigt wird, sind auch diese Links auf jeder Seite vertreten. So wissen die Suchmaschinen wie Google besser, welche Inhalte besonders relevant für das Portal sind.

Wir empfehlen hier die beliebtesten Suchseiten (Gebiete, Regionen, bestimmte oft gesuchte Eigenschaften) zu verlinken oder auch interessante Inhalte aus dem Blog oder statischen Seiten.

Das 2. und 3. Level werden jetzt als Mega-Menü angezeigt:

Das heißt als Besucher sehe ich sofort alle Links, die sich im 2. und 3. Level der Navigation befinden, sobald ich mit der Maus über den Link fahre. Sollte kein 3. Level vorhanden sein, so zeigen wir die gewohnte Ansicht in einer Spalte an.

Mobil zeigen wir beide Unter-Level als Dropdown an:

Die Header-Navigation lässt sich wie gewohnt unter „Content -> Header Navigation“ bearbeiten:

Fortschritt Mehrsprachigkeit

Wir haben uns in den letzten Wochen nochmal um den Kern der Mehrsprachigkeit gekümmert und hier sehr viele Verbesserungen umgesetzt und auch einige Fehler beheben können. Jetzt können Einträge in beliebigen Sprachen angelegt werden. Die Sprachressourcen müssen also nicht mehr anfänglich als deutsche Texte angelegt werden.

Die anderen Änderungen sind für User nicht direkt sichtbar, es sind Änderungen im Datenmodell, beim Caching und bei der Aktualisierung von Ressourcen, Damit haben wir die Voraussetzungen geschaffen, als nächstes die Bearbeitung und Übersetzung sämtlicher Contentbereiche umsetzen zu können, also benutzergenerierte Contentseiten und Textblöcke auf Such- und Contentseiten.

Auswertung der Zahlungsmöglichkeiten

Wir haben interessehalber die Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten im Premium-Buchen-Formular ausgewertet. Diese Auswahl haben wir eingebaut um das Interesse von Eintragsbetreibern an anderen Zahlungsmethoden zu ergründen, aber auch um auf eine nette Art und Weise darauf hinzuweisen, dass auf discoverize-Portalen derzeit nur auf Rechnung gebucht werden kann. (Bei manchen Portalen wird diese Auswahl nicht angezeigt – statt dessen wird nur ein Text eingeblendet der die Zahlungsmethode „auf Rechnung“ beinhaltet.)

Im Zeitraum zwischen Mai 2017 und Februar 2023 gab es insgesamt 1464 getrackte Premiumbuchungen. Von allen Eintragsbetreibern oder anderen Nutzern, die auf dem Formular waren, haben 465 versucht eine andere Zahlungsmethode auszuwählen. Wir haben leider keine Zahlen wie oft Eintragsbetreiber gebucht hätten gäbe es eine andere Zahlungsmethode als „Rechnung“. Es ist schwer herauszufinden weshalb letztlich ein Interessent das Buchungsformular verlässt. Zudem kann es sein, dass unter den Menschen, die die Zahlungsmethode gewechselt haben, auch einige dabei waren, die nicht wirklich ein Interesse hatten verbindlich zu buchen.

Von den anderen Zahlungsmethoden wurde ausgewählt:

  • PayPal 36%
  • Lastschrift 25%
  • Kreditkarte 23%
  • Sofortüberweisung 15%

(Manche Nutzer wählten auch verschiedene Zahlungsmethoden hintereinander aus.)

Wir haben von Portalbetreibern gehört, dass andere Zahlungsoptionen als auf Rechnung für sie nicht in Frage kommen, da sie dann erhebliche Prozente des Betrags an Zahlungsdienstleister abtreten müssten.

Hinterlasse eine Antwort

    Unverbindlichen Beratung anfragen

    Gerne besprechen wir in einem Vorgespräch in ca. 15 Minuten Ihre Portalidee und ob und wie sich diese mit discoverize umsetzen ließe. Entweder per Telefon oder gerne auch in Person bei uns im Büro.



    9-12 Uhr12-15 Uhr15-18 Uhr

      Kontakt zum discoverize Team

      Bei allen Fragen rund Branchenportale, Beratung, Strategie helfen wir gerne weiter.