Automatisches Aktivieren von Vorschlägen im Branchenportal

In jedem Branchenportal können Besucher neue Einträge vorschlagen und Unternehmen ihren eigenen Eintrag hinzufügen. Darüber hinaus können Unternehmen gleichzeitig einen Premium-Eintrag buchen.

Möglichkeiten für die Aktivierung von Vorschlägen

Als Portalbetreiber kann man einstellen, dass Vorschläge für neue Einträge im Portal automatisch freigeschaltet werden. Dies geschieht, sobald ein Benutzer seinen Vorschlag per Klick auf einen E-Mail-Bestätigungslink verifiziert hat. Um Spam und unpassende Vorschläge zu vermeiden, kann diese Option ausgeschaltet bleiben.

Für Vorschläge, die im Rahmen von Premium-Buchungen eingehen, kann die automatische Aktivierung unabhängig eingestellt werden. Dies ist empfehlenswert, da Premium-Kunden ihren Eintrag in diesem Fall sofort im Portal finden können, nachdem sie die Buchung per E-Mail bestätigt haben.

Im Falle der automatischen Aktivierung – mit oder ohne ohne gleichzeitiger Premium-Buchung – bekommen Unternehmen direkt im Anschluss an die Verifizierung des Vorschlages ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail zugesendet. Mit diesen können die Einträge sofort bearbeitet und z.B. mit Bildern versehen werden. Andernfalls kann der Portalbetreiber dem Unternehmen die Zugangsdaten im Zuge der manuellen Aktivierung zusenden.

Unabhängig von den vorgenommenen Einstellungen wird man als Portalbetreiber bei neuen Vorschlägen in jedem Fall per E-Mail benachrichtigt, sei es mit Premium-Buchung oder ohne.

Vorschläge von Betreibern manuell freischalten

Falls die Option “Neue Vorschläge automatisch freischalten” nicht aktiviert ist, kann man als Portalbetreiber auch noch festlegen, dass auch bereits existierende Unternehmensverwalter keine neuen Einträge anlegen können, sondern nur Vorschläge machen können, die dann durch den Portalbetreiber freigeschaltet werden müssen:

Die Unternehmen werden dann wie normale Besucher auf die “Eintrag-Vorschlagen”-Seite weitergeleitet, auf der ein Neuer Eintrags-Vorschlag abgegeben werden kann.

Diese Einstellung wird auf den meisten Portalen nicht empfohlen. Sie kann jedoch in Einzelfällen auf Portalen sinnvoll sein, auf denen Portalbetreiber sehr genau selbst festlegen wollen, welche Unternehmenseinträge gelistet werden oder wenn Unternehmen häufig versuchen, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen, indem sie auch Unternehmenseinträge in Eintragstypen anlegen, in die sie eigentlich gar nicht passen.

Manuelle Aktivierung von Vorschlägen

Alle Vorschläge für neue Einträge, die nicht automatisch aktiviert wurden, findet man unter dem Menüpunkt “Vorschläge”:

Vorschläge im Branchenportal verwalten

An dieser Stelle kann man diese als Portalbetreiber bearbeiten, freischalten oder löschen.

    Unverbindlichen Beratung anfragen

    Gerne besprechen wir in einem Vorgespräch in ca. 15 Minuten Ihre Portalidee und ob und wie sich diese mit discoverize umsetzen ließe. Entweder per Telefon oder gerne auch in Person bei uns im Büro.



    9-12 Uhr12-15 Uhr15-18 Uhr

      Kontakt zum discoverize Team

      Bei allen Fragen rund Branchenportale, Beratung, Strategie helfen wir gerne weiter.