Header-Navigation bearbeiten

Sie können Ihre Header-Navigation mit allen Gruppen und Links selbst erstellen und anpassen. Damit fällt bei Änderungen der manchmal umständliche Weg über den Support weg und es können auch verschiedene Varianten leichter und schneller ausgetestet werden.

Die Bearbeitung erfolgt im Portalmangement im Contentbereich > Header-Navigation.

Anpassen des Slogans (der Tagline)

Auf den meisten Portalen gibt es ganz oben einen Slogan (in der Desktopansicht):

Beispiel für Slogan (Tagline) in der Desktopansicht des Branchenportals

Dieser kann durch den Portalbetreiber angepasst werden:

Slogan (Tagline) anpassen

Die Tagline kann auch dann angepasst werden, wenn die benutzerdefinierte Navigation nicht aktiviert ist.

Bearbeiten der Navigationsleiste

Das Navigationsmenü im Header besteht aus mehreren Sektionen, die beliebig viele Links enthalten können. Für fast alle Seitentypen eines Portals gibt es passende Linktypen, die ausgewählt werden können.

Überblick Bearbeitung benutzerdefinierte Header-Navigation

Für die Navigation können bis zu 6 Gruppen angelegt werden. Diese können per Drag und Drop verschoben werden. Zu jeder Gruppe können dann beliebig viele Navigationslinks hinzugefügt werden.

Dabei können die wichtigsten Linktypen direkt per Dropdownliste ausgewählt werden:

Linktypen für Header-Navigation

Wenn zu selbst angelegten Seiten oder zu statischen Seiten verlinkt werden soll, stehen diese auch als Auswahlliste zur Verfügung:

Auswahlliste für statische Seiten

Auch diese Links können einfach per Drag und Drop verschoben werden, auch zwischen den einzelnen Gruppen.

Auf Portalen, die bereits eine Navigation per HTML haben, bleibt diese erstmal weiterhin aktiv. Als Portalbetreiber kann man jedoch die benutzerdefinierte Navigation jederzeit aktivieren und auch wieder deaktivieren.

Benutzerdefinierte Navigation aktivieren

Auf neueren Portalen gibt es jedoch nur noch die Benutzerdefinierte Navigation. Die Option zum An-/Ausschalten wird dort nicht mehr angezeigt.

Default Gruppen für Header-Navigation

Um die Arbeit mit der benutzerdefinierten Navigation zu erleichtern, haben wir auf allen Portalen bereits mehrere Default-Gruppen angelegt, die dann bearbeitet werden können.

Auf neuen Portalen gibt es den Fallback per HTML nicht mehr. Dort wird immer die editierbare Navigation aktiv sein. Deswegen gibt es dort auch keine Schaltfläche zum Aktivieren oder Deaktivieren der benutzerdefinierten Navigation.

 

Dieses Feature ist mit der Branchenportal Software Update Version 10.11.0 (August 2021) dazugekommen.

    Unverbindlichen Beratung anfragen

    Gerne besprechen wir in einem Vorgespräch in ca. 15 Minuten Ihre Portalidee und ob und wie sich diese mit discoverize umsetzen ließe. Entweder per Telefon oder gerne auch in Person bei uns im Büro.



    9-12 Uhr12-15 Uhr15-18 Uhr

      Kontakt zum discoverize Team

      Bei allen Fragen rund Branchenportale, Beratung, Strategie helfen wir gerne weiter.