Veröffentlichen von Fragen und Antworten durch den Portalbetreiber

Als Portalbetreiber bekommt man bei neu eingehenden Fragen und Antworten automatisch eine E-Mail zugestellt. Außerdem gibt es im Portal-Management einen kompletten Überblick über alle Fragen und Antworten. Dort können diese freigegeben oder abgelehnt werden. Außerdem können Benachrichtigungen versendet werden.

Überblick über vorhandene Fragen und Antworten

Überblick über Fragen im Portalmanagement

Das Management für Fragen lässt sich direkt über die Hauptnavigation > Fragen öffnen. Dort kann gefiltert werden, ob auch abgearbeitete Fragen und Antworten angezeigt werden (1). Abgearbeitet sind alle Fragen und Antworten, die entweder freigeschaltet oder abgelehnt wurden. Falls sie freigeschaltet worden sind, werden diese erst dann standardmäßig ausgeblendet, wenn alle Benachrichtigungen versendet worden sind.

In der Spalte „Abgegeben von“ sieht man den Namen und die E-Mail-Adresse der Fragenden (genauso bei Antworten). Wenn der Benutzer seine E-Mail-Adresse bereits bestätigt hat, wird ein grünes Icon angezeigt (3). Wenn die E-Mail-Adresse noch nicht bestätigt ist, ein gelbes Warnzeichen (2). Zusätzlich zeigen wir auch die verkürzte IP-Adresse (anonymisiert) an. Diese Informationen sollen dem Portalbetreiber erleichtern, Missbrauch bei Fragen/Antworten zu vermeiden.

Falls eine Antwort vom Unternehmen selbst vorliegt, wird diese mit einem speziellen Icon angezeigt:
Icon bei Antwort direkt vom Unternehmen

Fragen/Antworten freischalten oder ablehnen

Bei neuen Fragen oder Antworten können diese direkt über die zwei Icons in der rechten Spalte freigeschaltet oder abgelehnt werden:

Fragen freischalten oder ablehnen

Benachrichtigungen versenden

Nach dem Freischalten können direkt Benachrichtigungen versendet werden. Das entsprechende Fenster mit den Versandoptionen wird automatisch eingeblendet:

Benachrichtigungen nach dem Freischalten versenden

Mögliche Optionen sind:

  • das Unternehmen: das Unternehmen wird direkt benachrichtigt, dass eine Frage für den eigenen Eintrag vorliegt und kann diese dann beantworten.
  • Sachkundige: Benutzer, die das Unternehmen bereits kennen, indem sie schon frühere Fragen zu dem Eintrag beantwortet haben oder Bewertungen des Eintrags abgegeben haben.
  • beide: Benachrichtigungen werden an das Unternehmen und an Sachkundige gesendet.

E-Mails an Sachkundige enthalten am Ende einen Abmeldelink, über den der Empfänger mit einem Klick den Empfang weiterer Benachrichtigungen abstellen kann. Das bezieht sich jedoch ausschließlich auf die Benachrichtigungs-E-Mails für abgegebene Fragen. Der gleiche Benutzer kann trotzdem weiterhin Einträge vorschlagen, Bewertungen abgeben und selbst auch Fragen stellen und bekommt dann auch die entsprechenden Bestätigungs-E-Mails.

Das Versenden von Benachrichtigungen kann direkt im Zuge der Freischaltung einer Frage passieren oder auch jederzeit später über das Nachrichten-Icon. Es können jedoch zu jeder Frage immer nur einmal Benachrichtigungen versendet werden, um Spam zu vermeiden.

Benachrichtigungen nach dem Freischalten von Fragen

Freischalten oder Ablehnen von Fragen und Antworten per E-Mail

Als Portalbetreiber bekommt man bei neu eingegangenen Fragen und Antworten automatisch eine E-Mail, mit der alle beschriebenen Schritte auch direkt per Links durchgeführt werden können:

Freischalten und Ablehnen von Fragen und Antworten per E-Mail

  • Frage freischalten, Unternehmen und Sachkundige benachrichtigen (1)
  • Frage freischalten und Unternehmen benachrichtigen (2)
  • Frage freischalten und Sachkundige benachrichtigen (3)
  • Nur Frage freischalten (4)
  • Nur Frage ablehnen (5)

Unverbindlichen Beratung anfragen

Gerne besprechen wir in einem Vorgespräch in ca. 15 Minuten Ihre Portalidee und ob und wie sich diese mit discoverize umsetzen ließe. Entweder per Telefon oder gerne auch in Person bei uns im Büro.



9-12 Uhr12-15 Uhr15-18 Uhr

Kontakt zum discoverize Team

Bei allen Fragen rund Branchenportale, Beratung, Strategie helfen wir gerne weiter.