Portal auf neue Domain umziehen / Rebranding

Im Leben eines Portals kann es vorkommen, dass man als Portalbetreiberin das Portal von Grund auf anders aufstellen möchte. Damit einher gehen meist Portalnamensänderung, Logoänderung und Domainänderung. Dazu gehören auch viele textliche Anpassungen, und es ist die perfekte Gelegenheit zum Durchdenken des gesamten Portals. Lesen Sie gerne dazu auch:

Hier folgt eine Auflistung und zeitliche Abfolge von Aufgaben, die in diesem Zuge angegangen werden sollten. Bei manchen Bedarf es die Einbindung des discoverize Support, die meisten können vom Portalbetreiber selbst erledigt werden.

neues Logo und Design

Falls Sie ein neues Logo und neues Design / Farben wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Support. Im Rahmen eines bezahlten Customizings können wir Ihre gewünschten Änderungen umsetzen.

neue Domain

Eine Umstellung auf eine neue Domain ist technisch recht unproblematisch, und kann auch via Customizing beauftragt werden.

Folgende Arbeiten stehen durch Domainumzug an:

  • Für die neue Domain müssen vom Portalbetreiber die DNS-Einstellungen genauso wie für die alte Domain angelegt werden.
  • Wichtig ist, dass sämtliche Links zur alten Domain nun zur neuen Domain führen (Bookmarks, E-Mails, Verlinkungen auf anderen Seiten, manuelle Eingabe der alten Domain). Wir richten gerne eine Weiterleitung aller Seiten von der alten Domain auf die neue Domain ein (Wildcard-Redirect). Dazu muss aber die alte Domain weiterhin im Besitz des Portalbetreibers verbleiben und weiterhin auf die discoverize IP zeigen.
  • Wir erweitern das bestehende https-Zertifikat auf die neue Domain. Die alte Domain hat dadurch auch weiterhin ein gültiges https-Zertifikat, und damit bekommen Links zur alten Domain keine Warnung vor einer unsicheren Seite.
  • Wir setzen im Portal die Basis-URL auf die neue Domain.
  • Wir passen unser Monitoring auf die neue Domain an.
  • Wir erstellen neue Properties bei Google Analytics und Google Search Console für die neue Domain. Bei Google Search Console verweisen wir die alte Property auf die neue – dadurch weiß Google (und damit die Google Suche), dass das Portal auf eine neue Domain umgezogen ist. Dies wird dem Ranking des „alten“ Portals unter der neuen Domain behilflich sein.
  • Wir ersetzen die alte Domain durch die neue bei ReCaptcha und Turnstile.

Außerdem sollte die Portalbetreiberin die E-Mail-Einstellungen und die Portalbetreiber-E-Mail-Adresse anpassen, da es konsistenter ist, wenn die E-Mail-Adresse zur neuen Domain gehört:

  • SMTP-Einstellungen anpassen (/manage/EmailSmtpSettings/EditSmtp): E-Mails werden dann über neues Konto versendet
  • Portalbetreiber-E-Mail-Adresse auf eine E-Mail-Adresse mit neuer Domain umstellen: rechts oben im Management

Textliche Änderungen, die Portalbetreiber nach Domainumstellung vornehmen sollten:

  • Grundeinstellungen:
    • Name des Portals
    • Eintragstyp Singular + Plural
    • Benutzerdefinierte Texte für Freitextsuche
  •  Eintragstypen:
    • Singular und Plural umbenennen, falls erforderlich
    • Erstes und Zweites Keyword anpassen, nur falls wirklich erforderlich (nicht die Keywords zwischen erstem und zweitem Keyword wechseln)
  • Eigenschaften überarbeiten, falls nötig
  • Premiumbezeichnungen ggf. anpassen
  • Bewertungskategorien anpassen, falls nötig
  • Blog Kurzbeschreibung und Contentblock anpassen
  • SEO-Texte anpassen
  • E-Mail: Signatur und E-Mail-Texte anpassen
  • Blogposts ggf. anpassen
  • Content:
    • Statische Seiten, Gebiets-Contentblöcke, Eigenschaften-Contentblöcke: falls Portalname oder Domain erwähnt werden, müssen diese geändert werden. Das betrifft auf jeden Fall AGBs, Impressum, Datenschutzerklärung
    • Header und Footer ggf. anpassen
    • Hero-Sektion ggf. anpassen

    Unverbindlichen Beratung anfragen

    Gerne besprechen wir in einem Vorgespräch in ca. 15 Minuten Ihre Portalidee und ob und wie sich diese mit discoverize umsetzen ließe. Entweder per Telefon oder gerne auch in Person bei uns im Büro.



    9-12 Uhr12-15 Uhr15-18 Uhr

      Kontakt zum discoverize Team

      Bei allen Fragen rund Branchenportale, Beratung, Strategie helfen wir gerne weiter.